Image 1 title

type your text for first image here

Image 1 title

Was ist Musiktherapie?

Musiktherapie ist eine erlebnis- und handlungsorientierte, künstlerische Form der Psychotherapie.
Musiktherapie dient der Wiederherstellung, Erhaltung oder auch Verbesserung von seelischer, geistiger und körperlicher Gesundheit.

Wir alle kennen die Wirkung von Musik. Sie kann in uns verschiedene Stimmungen erzeugen oder auch Erinnerungen an bestimmte Lebenssituationen sowie Gefühle hervorrufen. Sie kann entspannen, beruhigen, uns mit neuer Vitalität und Kraft erfüllen.

Die Musiktherapie macht sich die Wirkung von Musik zunutze um innere Regungen hörbar zu machen, um an die Oberfläche treten zulassen, was sprachlich oder emotional noch nicht zugänglich ist. Begleitet werden entstehende Prozesse wechselseitig durch das therapeutische Gespräch sowie durch das gemeinsame Spiel auf leicht spielbaren Instrumenten oder auch Hören von Musik. Musikalische Vorkenntnisse sind dafür nicht erforderlich.


Meine Arbeitsschwerpunkte

  • Psychosomatische Erkrankungen
  • Chronische Schmerzzustände
  • Essstörungen
  • Angststörungen
  • Depression
  • Somatoforme Störungen
  • Borderline
  • Schwere Erschöpfungszustände
  • Lebenskrisen, Umbruchprozesse
  • Burnoutprophylaxe
  • Schwere Erkrankungen
  • NeurologischerRehabilitation ( Schädel-Hirn-Traumen, Komata, Aphasien)

 

Goto Top