Image 1 title

type your text for first image here

Image 1 title

7865-preview

Mein Angebot als Musiktherapeutin umfaßt unterschiedliche Bereiche. Mehr Informationen und Termine stehen unter den entsprechenden Menüpunkten für Sie bereit, ich freue mich aber auch über Anrufe und erzähle gerne Genaueres! Um mich persönlich und meine Arbeitsweise kennenzulernen, stehen Ihnen die kostenlosen Vorträge "Was ist Musiktherapie?" zur Verfügung.musiktherapie-heilbronn

 

Zur Menüführung: Im Hauptmenü oben finden Sie Unterpunkte zu allen relevanten Themen und Veranstaltungen. Bitte dazu die Hauptpunkte anklicken (bei moderneren Seiten genügt ein drüberfahren mit der Maus – wir werden das demnächst aktualisieren).

Was ist Musiktherapie?

Kostenloser Vortrag und Workshop

Dienstag, 17. und 31. Januar, 19 – 20.30 Uhr
Freitag, 17. Februar, 18 – 19.30 Uhr
Mittwoch, 22. März, 19.30 – 21 Uhr
Mittwoch, 29. März, 19.30 – 21 Uhr

Anmeldung unter This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Wenn Sie Fragen haben, können Sie mich gerne anrufen!

Musiktherapie

Termine auf Anfrage: Einzelsitzungen, Paare, Gruppen

Klangreise

Dienstag, 18. Oktober 2016
Samstag, 19. November 2016, für Paare
Samstag, 21. Januar 2017
Samstag, 11. Februar 2017, für Frauen
Samstag, 11. März 2017
Uhrzeit: 17 Uhr, Kosten: 20 EUR pro Person

Selbsterfahrung in der Gruppe

5 Termine: immer dienstags von 18.30 – 20 Uhr
14. Februar, 14. März, 4. April, 2. und 16. Mai 2017

Offene Improvisationsgruppe

Termine: immer dienstags von 19 – 20.30 Uhr
Am 8. November, 29. November, 13. Dezember 2016 und 24. Januar 2017
Besondere musikalische Vorkenntnisse oder Improvisationserfahrung sind nicht notwendig.

Musik und Spiel

ist ein ganzheitliches Konzept zur altersgemäßen Förderung von Babys und Kindern bis 4 Jahren.  Dazu eine  besondere Unterstützung für werdende Eltern/Mütter und denjenigen, die es bereits geworden sind. Die einzelnen Kurse finden Sie im Menü rechts.

Singen bei Demenz

Kurse, die Demenzkranke und ihre Angehörigen durch gemeinsames Musizieren unterstützen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich!

Vorträge

zu verschiedenen musiktherapeutisch interessanten Themen

 

Goto Top